Hokkaido

19. Nov. 2014: Hafer mal anders 

Dies ist immer noch angeregt von einem Rezept von Daniela (hier), wenn vermutlich auch kaum noch erkennbar 🙂 Die Haferecken gehen, wenn Kartoffeln und Sojabohnen bereits gekocht sind, recht flott. Während sie backen, lässt sich das Gemüse zubereiten, ganz ohne Stress! Jedes andere Gemüse, ja selbst ein Salat würde zu den Ecken gut passen.

Haferkartoffelecken mit Hokkaido

6343

Zu kaufen für 1 Euro: hier

 

2 Gedanken zu “Hokkaido

  1. Daniela 19. November 2014 / 21:06

    Oh, das klingt ja wahnsinnig lecker – wird definitv nachgekocht! 🙂
    Danke für das tolle Rezept!

    • OneBBO 19. November 2014 / 21:25

      Dir als Haferfan wird das sicherlich auch gut schmecken.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.