Linzer Torte

8. Februar 2015: Ein Wunschkuchen

Wer ein Superduperabonnement hat (hier), darf sich einmal pro Mitgliedsjahr etwas wünschen, für das ich dann ein Rezept entwickle. Eine Garantie, dass es klappt, gibt es nicht – bei der einen oder anderen Idee passe ich, denn eine Käsesahnetorte ohne Käse, ohne Sahne, ohne Tofu und ähnliches habe ich bisher (noch?) nicht geschafft 😉

Was mir im dritten Anlauf gelungen war, ist die Linzer Torte. Die Backzeit ist jetzt richtig, der Teig hat die korrekte Konsistenz und stimmt geschmacklich ebenfalls. In diesem Rezept habe ich im Gegensatz zum Original frisches Obst verarbeitet.

6575

6575sch

  • Kaufen könnte Ihr dieses Rezept mit der Nummer 6575 (für 1 Euro) (Nummer bitte unter „Hinweis für Verkäufer“ eingeben): hier
  • Wer eine Sammelkarte hat, bestellt bitte per Email (Adresse im Impressum)
  • Wer eine kleine oder große Sammelkarte bzw. ein Superduper-Abonnement (nur das Superduperabo enthält dieses Rezept) beginnen möchte klickt: hier
Advertisements