Reise abgesagt

Heute wollte ich Freunde besuchen, 1 1/4 Stunde Autofahrt. Ich habe abgesagt, mir ist das zu unsicher. Hier tobt der Winter, wenn auch die Schneeflocken zu klein sind, um sich auf Fotos hervorzutun. Wir haben uns seit September nicht mehr gesehen, und da muss es gerade JETZT schneien? Das Schicksal ist ungerecht, jawohl!

IMG_0039

IMG_0040

IMG_0041

Advertisements

6 Gedanken zu “Reise abgesagt

  1. Tausend 16. Januar 2016 / 14:04

    Das sieht zwar schön aus, aber ungerecht ist es. Eine Verabredung sollte Frau Holle doch etwas wichtiger nehmen als das Bettenausschütteln, das doch sicher noch etwas Zeit gehabt hätte. Jemand sollte da mal nachhaken, was sie sich dabei denkt.

      • Tausend 17. Januar 2016 / 15:18

        Ein bemerkenswertes Buch. Wie ich das einschätze, kann sie bestens nachhaken und auch nachharken, wenn dies erforderlich sein sollte.

        • OneBBO 17. Januar 2016 / 16:13

          Jede Harke ist willkommen. Wir alle warten nun auf ihren Beitrag.

  2. Renate 16. Januar 2016 / 17:14

    Das ist aber schade. Wenn man sich so lange nicht mehr gesehen hat, freut man sich ja schon Wochen vorher. Aber eine so lange Fahrt wäre mir heute auch zu riskant. Bei uns, in der Nähe von Augsburg, schaut es auch so aus. Ungefähr gleich viel Schnee. Ich muss heute auch noch weg, aber nur 1/4 Stunde Fahrt und ich werde heute mitgenommen.

    • OneBBO 16. Januar 2016 / 18:10

      Vor allem werde ich dort vollwertig versorgt, ausgesprochen köstlich, auch darauf hatte ich mich so gefreut, weil ich ja wegen des neuen Buchs in der Küche überhaupt keine Pause hatten in den letzten Monaten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.