Schönheit im Alltag, neue Folge

25. Juli 2016: Reste

Auf unserer Nach-der-Arbeits-Runde kamen wir an einem Tag an einer kleinen Kreuzung, die wir auch immer überqueren, an einem Unfall vorbei. Es kann noch nicht so lange hergewesen sein, die Polizisten waren noch eifrig beim Nachzeichnen und Befragen. Es hatte ordentlich geknallt.

Am nächsten Tag waren natürlich die Polizisten, die Fahrer und die Fahrzeuge verschwunden, auch die Straße war gefegt worden. Aber nicht ganz – ein Rest lag noch in der Nähe des Bordsteins (und blieb dort liegen, bis ihn der Regen weggespült hatte). Mir fiel sofort die schöne Farb- und Materialkomposition ins Auge.

Z_20160429_041654 (3)

 

Advertisements