Kolumbarien

Bis vor kurzem wusste ich nicht, was ein Kolumbarium ist. Mein Wissen wurde durch Pokemon erweitert. Denn gewisse Stellen im Spiel werden nach realen Orten benannt. So entdeckte ich auf einem Friedhof bei mir in der Nähe die Kolumbarien. Bevor ich näher hinging, um nachzuschauen, was das ist, habe ich mir Infos in Wikipedia durchgelesen, hier.

Daraufhin habe ich mir das besagte Kolumbarium angeschaut und kam zu dem Schluss: Das ist ja eine gute Idee, Urnen platzsparend aufzubewahren. Mir gefällt die Idee. Nicht so viel Pomp mit riesigen Grabsteinen (was nützt das dem Toten noch?), keine Pflege erforderlich, also praktisch und umweltfreundlich 😉

Hinter jeder dieser grauen Vierecke haben bis zu zwei Urnen Platz. Solche Fächer finden sich auf beiden Seiten der „Mauern“.

kolumbarium

Advertisements

2 Gedanken zu “Kolumbarien

  1. Tausend 16. März 2017 / 17:53

    Noch platzsparender und umweltfreundlicher wäre es, wenn jeder seine Urnen mit nach Hause nimmt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.