Euer Alphabet, Buchstabe E

Kurz zur Erinnerung:

E ist der Buchstabe des Tages. Ihr schreibt in euren Kommentar einfach, was euch bei diesem Buchstaben bewegt, ob und welche Rolle er in eurem Leben spielt oder gespielt habt, Ihr könnt auch mit dem Buchstaben spielen, ein Rezept beitragen, in dem der Buchstabe eine Rolle spielt … Hauptsache, Ihr seid dabei. :mrgreen:

Im Zentrum heute steht das E.

Advertisements

6 Gedanken zu “Euer Alphabet, Buchstabe E

  1. sandra 1. Juli 2017 / 19:37

    Einkorn und Emmer. Ich kannte diese Getreidesorten nicht. Als ich sie damals zu Beginn meiner Vollwertzeit versuchte fand ich sie sehr schmackhaft. Da gab es Emmerkekse oder eingeweichten Einkorn (geschrotet) zum Frühstück. Das war eine echte Abwechslung zu meinem Haferfrühstück.

    • OneBBO 2. Juli 2017 / 11:15

      Was die Vollwerternährung alles so an Buchstaben hergibt, erfreulich 🙂

    • OneBBO 2. Juli 2017 / 15:44

      Interessant, was dein Leben so bestimmt 😉

  2. mialieh 2. Juli 2017 / 16:36

    Ehrlichkeit.

    • OneBBO 2. Juli 2017 / 17:35

      Ein schönes Wort, wenn du es im Leben – mehr oder weniger 🙂 – umsetzen kannst.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.