Fixe Mixer: Schnelles Dessert

Dank der Stützcreme ist es heute kein Problem mehr für mich, auch im Alltag eine kleine Portion Nachtisch zuzubereiten. Es rundet das Essen so schön ab! Das folgende Rezept benötigt keine 5 Minuten, wenn die Stützcreme als Vorrat vorhanden ist.

Das Rezept für die Stützcreme findet Ihr: hier.

Apfelmarkcreme

2 Portionen

  • 125 g Stützcreme
  • 75 g Apfelmark (d.h. Apfelmus ohne Zusätze)
  • 10 g Agavendicksaft oder 15 g dünnflüssiger Honig
  • 20 g grüne Rosinen
  • 40 g Orangeat (selbstgemacht!)

Stützcreme, Mark, Dicksaft und Rosinen mit einem Löffel verrühren und auf zwei Schüsselchen verteilen, in die Mitte das Orangeat geben.

Wie man Orangeat selbst herstellt, habe ich in einem Video gezeigt, einfach mal nach Mandarinat suchen. 🙂

 

Advertisements