Mega-Cracker

Um mal eine Formulierung zu benutzen, wie ich sie häufig auf Rezeptseiten lese und wie sie mich immer nervt: Wenn Ihr diese Cracker gegessen habt, wollt Ihr nie wieder andere essen!

Aber mal im Ernst – ich finde sie extrem lecker und auch noch sehr einfach herzustellen.

Knuspercracker

  • 180 g Dinkel, fein gemahlen
  • 20 g Nackthafer, fein gemahlen
  • 80 g Sesamsaat, ungeschält
  • 50 g Buchweizen
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 40 g Sonnenblumenöl
  • 500 g kochendes Wasser
  • 100 g Wasser

Dinkel, Körner, Salz, Paprika und Öl in eine Rührschüssel einwiegen. Wasser zum Kochen bringen, 500 g abwiegen, zu den  trockenen Zutaten geben und mit dem Handrührgerät (Rührbesen) verarbeiten. Kaltes Wasser einarbeiten, der Teig wird dann recht angenehm streichfähig. Teig auf zwei Bleche (PerfectClean oder Backpapier) verteilen und mit einem Teigschaber gleichmäßig ausstreichen. Ofen auf 150°C (Heißluft) vorheizen, der Teig ruht derweil.

Einschieben und 55 Min. bei 150°C backen. 5 Minuten im ausgestellten Ofen nachbacken.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s