Fixe Mixer: Suppe für den Sommer

Spinatcremesuppe „Sommeranfang“

Zubereitungszeit: 20 Minuten; Hauptmahlzeit für eine Person (2 Teller); vegan

300 g Wasser
1/2 TL Gemüsebrühextrakt
1 EL Sonnenblumenkern- oder anderes Nussmus (40 g) (auch selbstgemacht)
200 g Spinat
1 gute Prise Salz
1 Prise gemahlene Muskatnuss
2 TL Dinkelmehl
2 Aprikosen (125 g brutto)

Wasser, Gemüsebrühextrakt und Sonnenblumenkernmus in den Thermomix geben (geht natürlich auch im Topf) und verrühren (10 Sekunden Stufe 4). Spinat waschen, zu der Brühe geben und zerkleinern (10 Sekunden Stufe 4, 4 Sekunden Stufe 7). 10 Minuten garen (Stufe 2, 100 °C). Salz, Muskatnuss und Mehl hinzugeben, gut unterrühren (6 Sekunden Stufe 3-4) und nochmals zum Kochen bringen. Aprikosen entsteinen, in Spalten schneiden und 2 Minuten in der Suppe mit erhitzen (keine neue Hitzezufuhr erforderlich).

Sieht nett aus und schmeckt lecker.

 

Advertisements