Fixe Mixer: Suppe für den Sommer

Spinatcremesuppe „Sommeranfang“

Zubereitungszeit: 20 Minuten; Hauptmahlzeit für eine Person (2 Teller); vegan

300 g Wasser
1/2 TL Gemüsebrühextrakt
1 EL Sonnenblumenkern- oder anderes Nussmus (40 g) (auch selbstgemacht)
200 g Spinat
1 gute Prise Salz
1 Prise gemahlene Muskatnuss
2 TL Dinkelmehl
2 Aprikosen (125 g brutto)

Wasser, Gemüsebrühextrakt und Sonnenblumenkernmus in den Thermomix geben (geht natürlich auch im Topf) und verrühren (10 Sekunden Stufe 4). Spinat waschen, zu der Brühe geben und zerkleinern (10 Sekunden Stufe 4, 4 Sekunden Stufe 7). 10 Minuten garen (Stufe 2, 100 °C). Salz, Muskatnuss und Mehl hinzugeben, gut unterrühren (6 Sekunden Stufe 3-4) und nochmals zum Kochen bringen. Aprikosen entsteinen, in Spalten schneiden und 2 Minuten in der Suppe mit erhitzen (keine neue Hitzezufuhr erforderlich).

Sieht nett aus und schmeckt lecker.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s