J im Zentrum des Geschehens

Ja, ja, das ist heute angesagt: immer positiv sein. Zum Positivsein heißt es, das Gefällt-Knöpfchen zu drücken. Natürlich freue ich mich darüber, wenn’s euch gefällt. Noch schöner fände ich es speziell bei dieser Serie wenn Ihr kommentiert. Denn der Beitrag an sich: Was gefällt euch daran? Je knackiger, je beliebter.

Kurz zur Erinnerung:

J ist der Buchstabe des Tages. Ihr schreibt in euren Kommentar einfach, was euch zu dem Buchstaben einfällt oder bewegt, ob und welche Rolle er in eurem Leben spielt oder gespielt habt, Ihr könnt auch mit dem Buchstaben spielen, ein Rezept beitragen, in dem der Buchstabe eine Rolle spielt … Hauptsache, Ihr seid dabei. :mrgreen:

Im Zentrum heute steht das J.

 

Advertisements

5 Gedanken zu “J im Zentrum des Geschehens

  1. Tausend 5. August 2017 / 17:42

    Bei dem Buchstaben muss ich meinen Joker einsetzen.

  2. sandra 6. August 2017 / 16:00

    Joghurt essen wir ja nun weniger, allenfalls in der Vollwertvariante.Fermentierter Cashewjoghurt oder so. Ansonsten fällt mir nur mein Lieblingskleidungsstück ein. Nein, nicht die Jacke, es ist die Jeans! Unverwüstlich und lässig oder elegant zu kombinieren.

    • OneBBO 6. August 2017 / 16:57

      Wo ist das Foto der Jeans? 🙂

      • sandra 6. August 2017 / 19:03

        Jenseits von Eden, tut mir leid 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s