Hafertag

Ich habe ja schon mal berichtet, dass wir montags Hafertag haben. Mittlerweile ist er etwas ausgeweitet, weil mein Essensgast sehr gute Werte hat. Also nicht mehr nur Hafer und Apfel. Ich mag, obwohl ich Hafer sehr gern esse, komischerweise nicht zweimal Hafer am Tag. Daher esse ich dann (ungesalzenen) Jasmin-Vollkornreis. Das Gemüse ist ebenfalls ohne Salz.

2 Gedanken zu “Hafertag

  1. Tausend 10. September 2020 / 19:50

    Und für jeden eine Zitrone … (sah auf den ersten Blick so aus ;-))

    • OneBBO 11. September 2020 / 10:46

      Ja, das ging mir auch durch den Kopf 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.