6 Gedanken zu “Querdenker

  1. Helmut 15. September 2020 / 19:01

    WEnn man „quer“ wo durch geht, ist das oft der kürzeste Weg…. folglich ist es doch völlig normal, das Leute die quer denken, weniger denken, weil sie es auf diem kürzesten Weg tun…. Da man, wenn man.. oder frau, „quer“ wo durch geht, mitunter auf einen Ökotripp… bzw. Holzweg gerät…. ist auch völlig normal, das sich Querdenker mitunter verdenken.

    🙂 Helmut

    • Tausend 16. September 2020 / 06:05

      Was meinst du denn mit Ökotripp? Bio-Weed? ;-p

      • Helmut 16. September 2020 / 11:04

        Gaaanz kalt…. Ökotripp = hier anderes Wort für Holzweg = sinngemäß wackeliger falscher Weg. 😉

        Aber wat is Bio-Weed ?

  2. Franco 7. Oktober 2020 / 14:46

    Schade, dass du bei der Enährung so bewust bist, aber beim Verurteilen von Menschen offensichtlich unüberlegt vorgehst und nicht nachdenkst! Ich musste viel Zeit investieren, um zu verstehen, wie einige Querdenker denken. Man kann nicht alle über einen Kamm scheren. Vielleicht ist dir etwas entgangenen, dass du nicht weißt. Vielleicht kennst Du keinen Querdenker? Vielleicht sind Querdenker verschieden? Menschen zu unterstellen, sie würden nicht denken, ist natürlich Blödsinn und soll nur diffamieren. Aber warum machst du das? Was hast du davon?

  3. Franco 7. Oktober 2020 / 16:12

    Ja, so geht es mir auch mit den Menschen, die sich Sozialdemokraten nennen, besonders die in Berlin und natürlich die komplette Parteibasis und sowieso alle, die nicht so viel denken wie du. Du weißt, Dein Denken wahrlich meisterhaft zu gebrauchen. Hoffentlich bleibt dein Blog den Menschen noch viele Jahrhunderte erhalten!

  4. Franco 7. Oktober 2020 / 18:26

    Ob jemand wenig oder viel denkt, ist uninteressant. Was zählt ist das Ergebnis.
    Wenn ein Blogger viel denkt, aber nix Geistreiches dabei herauskommt, wäre es intelligenter den Blog zu schließen.
    Wenn jemand wenig denkt, könnte das ein Indiz für seine hohe geistige Selbstkontrolle sein. Denn das Vieldenken geschieht ja von Natur aus selbstständig. Das nennt man Plappern.
    Ich habe dich schon richtig verstanden, für dich sind die Querdenker Idioten. Warum schreibst du das nicht deutlich? Willst du verhindern, dass die Idioten dich verstehen? Oder nur plappern?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.