Schwere Zeiten

Liebe Leser,

wir alle müssen öfter zu Hause bleiben und da können wir häufiger kochen. Da kam es mir in den Sinn: Ich kann euch mit einem günstigen Abo helfen.

Statt der üblichen 99 Euro für den unbegrenzten Zugang zu meinen gesunden, leckeren und schnellen Rezepten bezahlt Ihr für

12 Monate nur sage und schreibe 219 Euro!

Ich weiß, das ist günstig. Aber Ihr habt es verdient.

Viele liebe Grüße und mögen eure Kusinen, Kusins, Urgroßenkel und Urgroßeltern gesund bleiben!

 

Ende einer Ära

1. Juni 2016: Mittwochsrezepte

Etwa zwei Jahre lang habe ich jeden Mittwoch Rezepte zum Kaufen eingestellt. Das ist recht viel Arbeit: Rezepte auswählen, Foto auswählen und für den Katalog verkleinern, Katalog vorbereiten, Rezepte in den Katalog einpflegen, Rezepte für die PDF-Datei vorbereiten usw. Was dabei unter’m Strich herausgekommt, kommt auf einen Stundensatz von einigen Cent. Manche Rezepte verkauften sich gar nicht, viele ein oder zweimal, nur wenige mehr als fünf Mal. Da kann sich jeder ausrechnen, ob sich das für mich rechnet 🙂

Ich werde weiterhin am Mittwoch Rezepte vorstellen, aber zwischendurch auch solche, die ich an anderer Stelle bereits veröffentlicht habe. Da nicht alle Leser dieses Blogs alle meine Veröffentlichungen verfolgen, ist das für die meisten dennoch neu (und kostenlos).

Außerdem gibt es ja noch das Superduperabonnement. Da könnt Ihr meine Arbeit jeden Tag verfolgen und somit ganz vorne mit bei der Entwicklung neuer Dinge sein. Meine Abonnenten kannten zum Beispiel meine Kuchen ohne Fett und ohne Tiereiweiß schon Monate vor der Veröffentlichung. Abonnenten können auf Wunsch in die geheime Gruppe in Facebook eintreten, wo ich viele Kleinigkeiten und Erkenntnisse poste, die nicht immer gleich für den Blog geeignet sind.

Wer sich dafür interessiert oder auch für alte Rezepte, schaut bitte hier: http://www.vollwertkochbuch.de/kaufen.htm

„Gehacktessoße“ mit Hirse

2

  • 3 Zwiebeln, geschält und halbiert (195 g netto)
  • 50 g Wasser
  • 3 Tomaten (270 g), halbiert oder geviertelt
  • 300 g Champignons
  • 200 g Wasser
  • 2 TL Salz
  • 1 geh. TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL gem. Kümmel
  • 30 g Honig oder Ahornsirup
  • 1 EL Apfelessig
  • 50 g Tomatenmark
  • 20 g Wasser

Die Herstellung ist für den Thermomix beschrieben, das geht aber natürlich auch anders.

Zwiebeln zerkleinern (10 Sek./Stufe 4) und mit 50 g Wasser dünsten (9 Min./110°C/Stufe 2). Champignons hinzufügen und zerkleinern (5 Sek./Stufe 5). Anschließend die Tomaten zugeben und ebenfalls zerkleinern (5 Sek./Stufe 4). 200 g Wasser, Salz und Gewürze zugeben und garen (15 Min./98°C/Stufe 1, Linkslauf).

Tomatenmark, Essig und 20 g Wasser in einer kleinen Schüssel verrühren, unter die heiße Soße rühren lassen (max. 1 Min./Stufe 3/Linkslauf). Abschmecken und ggf. nachwürzen.

Dazu gab es bei uns Rosinenhirse (d.h. Hirse zusammen mit grünen Rosinen gegart).

 

Die Abonnements…

Soeben habe ich die neuen 500 Seiten für die „kleinen“ Abonnements hochgeladen. Viel Spaß beim Erobern auch der neuen Rezepte, liebe Abonnenten 🙂

Wer sein Abonnement verlängern möchte, hat noch Zeit bis Mitte nächster Woche, dann werde ich die entsprechenden Benutzernamen und Passwörter löschen. Der günstige Preis von 15 Euro gilt nur, wenn ich keine Arbeit habe.

Verlängern könnt Ihr über eure Startseite. Wer ein neues Abonnement starten möchte, hat heute bis 24 Uhr die Neujahrschance – ein Jahr bezahlen und 13 Monate bekommen.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an alle Abonnenten, die mich letztes Jahr begleitet haben. Wer nicht verlängern möchte, dem gilt mein Dank natürlich ganz genauso 🙂 Mit denjenigen, die verlängert haben, freue ich mich auf ein komplettes Jahr zusammen mit euch.

Abonnement-Verlängerung

4. Dez. 2015: Heute „das kleine Abonnement“

Die ersten „kleinen Abonnements“ laufen in wenigen Tagen aus. Bei den „kleinen Abonnements“ gibt es ab etwa dem 1. Januar 2016 eine Erweiterung: 114 Rezepte von Agnes sind enthalten und von mir 500 neue, d.h. von mir insgesamt 7000 Rezepte. Diese 500 neuen Rezepte entsprechen den fettfreien/fettreduzieren Vorgaben, Agnes‘ Rezepte größtenteils auch.

Wer sein Abonnement verlängert, spart mir Arbeit. Daher kann ich für die Verlängerungen den Preis auf 15 Euro absenken.  Die Möglichkeit zur Verlängerung gibt es über die Startseite eures Zugangs. Den Preis für neue „kleine“ Abos senke ich auf 24,95 Euro (kaufen könnt Ihr hier). Wer heute verlängert, erhält natürlich den Zugang bis zum Ende des „echten“ Zeitraums. Beispiel: Wer am 20. Dezember 2014 das erste Mal ein Abonnement erworben hat und heute kauft, er hält den Zugang bis zum 20. Dezember 2016.

Wer das kleine Abonnement noch nicht kennt:

  • Zugriff auf insgesamt 7000 meiner Rezepte (statt der kostenlosen 5000)
  • Zugriff auf Agnes‘ 114 vollwertige Rezepte

Bei denen, die nicht verlängern möchten, läuft das Abonnement nach einem Jahr aus. Ich werde niemanden persönlich an eine Verlängerung erinnern, weil ich selbst solche „Druckmethoden“ nicht mag. Dennoch würde ich mich freuen, wenn auch die, die nicht verlängern, mir das kurz und formlos mitteilen – das macht mir die Verwaltung einfacher 🙂

Damit Ihr nicht die Katze im Sack kaufen müsst, hier die neuen 500 Rezepte mit Titel in chronologischer Reihenfolge:

  • BraBa-BraBa, Dessert
  • Buchweizenkakao
  • Pickelhaube, FKG
  • Broccoli-Zwiebel-Gemüse
  • Lagenoptik
  • Wildhefebrot mit Haselnüssen 2015/13
  • Spaghetti mit Reis
  • Feldsalat fruchtig Variation
  • 7000 Rezepte erreicht 🙂
  • Zitronenfalter
  • Süßer schokoladiger Sonntagskakao
  • Erdbeerorientierung Nr. 2
  • Erdbeerorientierung Nr. 1
  • Bärlauch-Porree-Dressing vegan
  • Erdbeer-O-Salat
  • Feldsalat fruchtig
  • Übernachtpizza mit Broccoli
  • Hirsemix-Kakao
  • Zweierlei Hirse, FKG
  • Kohlrabi gepunktet
  • Erdbeerscheiben mit Quaaksoße
  • Quarkcreme vegan
  • Braunhirsekakao dezent
  • Erdbeerige Freitagsflocken, FKG
  • MORDskakao
  • Haselnüsse für Melonenputtel, FKG
  • 350 g-Sauerteigbrot mit Gerste für M.
  • Linseneintopf
  • Melone Helene
  • Braunmandelkakao
  • Melonenaufgang, FKG
  • Melone auf Schaum
  • Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf anders
  • Braunhirsekakao gewürzt
  • Braunhirseschrot
  • Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf
  • Marzipansonne
  • Kidneykakao
  • Dreierlei Reis-FKG
  • Mexikanische Haferpizza
  • Erdbeeren in Zitronencreme
  • Dünner Kakao
  • Cashewreiche Stützcreme
  • Oatmeal Buns
  • Wildhefebrot mit Hafer 2015/12
  • Herbes Oster-FKG
  • Sweet Easter FKG
  • Blumenkohl in Zitronensoße
  • Broccoli-Gnocchi (Meine Familie & Ich!)
  • Erdbeerhirse
  • Hirse im Schnellkochtopf
  • Apfeltarte FoK
  • Kakao mit Braunhirse III
  • Einkornige Erdbeere
  • Blumenkohlgrün mit frischen Tomaten
  • Linsen im Schnellkochtopf
  • Erdbeeren Under Cover
  • Hirse-Hirse-Creme
  • Kakao mit Braunhirse II
  • Haferschrot freitäglich
  • Blumenkohlgrün in fruchtig-meeriger Soße
  • Erdbeerknusper
  • Erster Braunhirsekakao
  • Versteckte Erdbeeren
  • Möhren im Hirsebett
  • Bananen Multiple Split
  • Doppelreisstütze
  • Maislicher Erdkakao
  • Erdbeerstreuwiese
  • Champignons in grüner Soße
  • Radieschen-Bärlauch-Dressing (FoK)
  • Reis mit Erdbeeren
  • Rundkornreis im Schnellkochtopf
  • Doppelt geerdeter Kakao
  • Zwei einsame Erdbeeren
  • Kohlrabi peruanisch
  • Obst unter Schaum
  • Feige Erdmandel-Kakao
  • Sahne für Kokossamurai, FKG
  • Feige Erdmandel
  • Blumenkohl in Erdnusssoße
  • Bandnudeln mit Reis
  • Pinkmochi-Dessert
  • Wildhefebrot mit Sauerteig 2015/11
  • Kakao mit 75 g Creme
  • Sonntagscreme
  • Linsen-Kokos-Curry mit Blumenkohl
  • Obstwürfel mit Cremedeckel
  • Feinleinknäcke
  • Marions Schokoflocken
  • Kicher-Schokoflocken vegan
  • Double-Creme-Kakao
  • Gleichgewichtscreme
  • Grapefruitspiegel, FKG
  • Erdbeergriesel, FKG
  • Kartoffeln überbacken
  • Erdbeerhafercreme
  • Hafercreme
  • Sanfter Kicherkakao
  • Frischer Freitag
  • Blumenkohlgrün mit Tomaten
  • Hirse Geputscht
  • Spiegelkakao
  • Erdbeercreme
  • Kohlrabi mit MM
  • Kicherklöße
  • Erdbeeren mit Kicherdeckchen
  • Grünschotiger Erdmandelkakao
  • Banaubenfrühstück
  • Möhren mit Kohlrabi
  • Azzukki mit Träubli, Dessert
  • Ingwerschwächelnder Hirsekakao
  • Leinenrand, FKG
  • Adzukidrink
  • Möhren mit Broccoli
  • Grüner Kakao
  • Hidden Cream (FKG)
  • Broccoli-Bolognese
  • Ras el Hanout-Linguine mit Hirse
  • Bananen-Tomaten-Dressing auf Vorrat
  • Doppelschicht
  • Fettreduzierte Schokolade Version 1
  • Mochicreme
  • Manweißjanie-Kakao
  • Sahnespuren im Obst (FKG)
  • Kamutpizza mit Champignons
  • Mochi auf Banani
  • Mochireis
  • Letztes Winken-Kakao
  • Smiling Fruit (FKG)
  • Champignons mit rotem Reis
  • Wildhefefoccacia 2015/10
  • Gerste hoch Ingwer
  • Anisflocken vegan
  • Geröggelte Flöckchen
  • Gerstencreme
  • Gesundmachkakao II
  • Mango-Grapefruit-FKG
  • Mangold mit Knoblauch in Cremesoße
  • Schokocreme honigvegan
  • Gesundmachkakao
  • Wild alkoholisierte Flocken
  • Broccoli unter Banana
  • Unschmeckbare Sahne-Kakao
  • Banana mit Sahna
  • Broccoli unter Mandarindach
  • Kokosleckerli
  • Kikokao
  • Alles kaufreundlich-FKG
  • Kokossierter Blumenkohl
  • Kicherbananen
  • Bohnenreichtum (Kakao)
  • Sahnebereichertes FKG
  • Mangold mit Gerste
  • Kartoffelbeilage
  • Schokopudding vegan
  • Gebohnertes Knäcke glutenfrei
  • Haselnusshauchkakao
  • Herbes Bananenquartett
  • Sesambrot freigeschoben 2015/09
  • Blumenoccoli mit Champs
  • Linguine jetzt echt
  • Kekscreme
  • Einkornflöckchen V
  • Einkornflöckchen T
  • Kakao „Bohnen + Luxus“
  • Rot-Grün-Kontrast (FKG mit Sahne)
  • Champgulasch
  • Kartoffelpüree fettfrei & cremig
  • Creme unter Erdbeerdach
  • Reishirsecreme
  • Gut gelaunter Bohnenfladen
  • Bohnenkakao
  • Beige Is Beautiful
  • Kamutkakao
  • Schmalhans-Küchenmeister-FKG
  • 350 g-Sauerteigbrot halb für Frau E.
  • Kohlrabi unter tomatiger Brothaube
  • Schokobananenblüte
  • Bananenkakao III
  • Banane hoch drei
  • Bananen-Nachttrunk
  • Paprika vor Kohlrabigrün
  • Winterkaltschale
  • Bananen-Dressing auf Vorrat
  • Dattelkakao II
  • Schaumschlägerei mit B (FKG)
  • Möhren-Paprika-Gemüse
  • Kicherflüssiger Kakao
  • Schaumschlägerei (FKG)
  • Schokocreme mit Tarpa
  • Rotkohlpizza mit Wildhefeteig 08/2015
  • Heftig-cremiger Kakao
  • 2 x (O + B) + Bi, (FKG)
  • Orangenkokoscreme
  • Rotkohl-Lasagne
  • Karottennudeln
  • Möhren-Scones
  • Carrot Flakes
  • Kichernder Erdkakao
  • Zwei mal Zwei plus Eins
  • Deutsch-Italienische Freundschaft
  • Chocolat Pudden on Orange
  • Verdattelte Erdstütze
  • Kamutflöckchen
  • Möhrenfladen
  • Erdhaferkakao
  • Mangowindrad
  • Allerleipfanne
  • Brotpudding
  • Geerdete Stützcreme
  • Erdmaiskakao
  • Carobfokus
  • Cremige Auberginenpfanne
  • Frischer Mangopudding
  • Erdmandelao
  • Zitronenloses Zitrumtrio
  • Porreegemüse mit einer Goldart
  • Erdmandel-Dessert
  • Hirsiger Kakao
  • Drei Paare, FKG
  • Rotkohl mit Rotzwiebel
  • Mais-Doppelstärken-Kakao
  • Die Mandarins von Ronsdorf (FKG)
  • Mangold-Paprika-Gemüse
  • Bandnudeln gemischt
  • Wildhefebrot mit Sesam 2015/07
  • Mais-Hirse-Kakao
  • Orangenüberangebot (FKG)
  • Mandarinen-Cape
  • Kartoffel-Sellerie-Auflauf mit Roggenhut
  • Erdnuss-Tomaten-Dressing
  • Maishirsecreme
  • Gestütztes Knäcke
  • Pekierte Ingwerflocken
  • Peanut Flakelets
  • Doppelzüngelnder Kakao
  • Orangendoppeldecker (FKG)
  • Meer Sellerie bitte
  • Erdnussiger Fladen
  • Angeerdeter Kakao
  • Leichtgesüßte Erdnusscreme
  • Knack-und-nicht-Back
  • Erdnussflippje
  • 25 Haselnüsse für Puttel (FKG)
  • 350 g-Sauerteigbrot für M.
  • Mehr Kartoffeln als Mangold
  • Gepfefferter Kakao
  • Drei Walnüsse im Schnee (FKG)
  • Spinat mit Kürbiskrönchen
  • Hoisan-Ableger
  • SchokolaTiger
  • Hirseflockerl (FKG)
  • Überbackene Ofenkartoffeln Variante 2
  • Porrierte Steckrübe
  • Möchte-gern-Parmesan Nummer 2
  • Mallaja orange
  • Muskatierkakao
  • Middle-Nibs-FKG
  • Buntes Sauerkraut
  • Hartweizen-Spaghetti
  • Wildhefe-Dinkelbrötchen 2015/06
  • Heiße Banane, heiße Meier
  • Fades FKG
  • Quarkcreme große Portion
  • Zupfkuchen 2. Version
  • Kartoffellinsen
  • Cashewflöckchen
  • Carobflöckchen
  • Neuer-Becher-Kakao
  • Fruchtbömbchen
  • Bechermell-Kartoffeln
  • Stützmäuler
  • Steckrübe im Hafermantel
  • Helenes Birnencousine
  • Haferfladen mit Unterstützung
  • Roggemom
  • Traubenrand
  • Kürbisstütze
  • Dreierlei in gelber Soße
  • Roggenkakao
  • Roter Reis-FKG
  • 350 g-Sauerteigbrot klein
  • Hokkaidokraut
  • Apfall
  • Tomaten-Dressing auf Vorrat
  • Röggelchen (Kakao)
  • Apfelloses FKG
  • Tomatenkartoffeln
  • Das Auge des Kakaos
  • Kochendheiße Creme
  • Chilikakao
  • Kamut mit Quellhasel (FKG)
  • Möchte-gern-Parmesan
  • Blumenkohl mit rot-grün
  • Überbackene Ofenkartoffeln
  • Adzdattel-Kakao
  • Schneematch im Sonnenschein
  • Orangenquaakcreme
  • Zwiebelgemüse mit Radicchio
  • Pseudo-Linguine
  • Wildhefebrot mit Leinsamen 2015/05
  • Maulbeerdünner Kakao
  • Doppel-O-Banane
  • Mangold sauer gewürzt
  • Stampfkartoffeln
  • Banane im Deckmantel
  • Soßengrundlage
  • Nusslastige Stützcreme
  • Gestätztes Knücke
  • Maulflöckchen
  • Nussflöckschen
  • Carobgestützter Kakao
  • Banane unter Grapefruit (FKG)
  • Paprika-Mangold-Pfanne
  • Carob-Bananen-Creme
  • Feste Stützcreme
  • Kakao mit Einweichwasser
  • Freitags-FKG mit Blobb
  • Mangold mit Broccen in O-Soße
  • Kakao-Zweiteiler
  • Weizenüberhang (FKG)
  • Trostdrink
  • Brobuchoccoli
  • Cremekakao dünn
  • Orangenhalbmonde (FKG)
  • Blumenkohl in Teig
  • Salatherzen in Orangensauce
  • Orange unterm Deckchen
  • Steife Stützcreme
  • Eingeweichter Kakao
  • Anisig lecker (FKG)
  • Sauerrabi
  • Kokoscreme-Kakao
  • Pflaumingo (FKG)
  • Blumenkohl in Kokos
  • Bärlauch-Tagliatelle
  • Schichtpudding „Bounty“
  • Schokokos-Flocken
  • Kokoshauchkakao
  • Deckel aus Schokokeimsößchen (FKG)
  • Wildhefe-Brötchen 2015/04
  • Gemischte Pfanne mit Blumenkohlgrün
  • Coconut-Plum-Dessert
  • Mischbratlinge
  • Kokosflöckchen
  • Kokoscreme
  • Mauliger Kakao
  • Kamutiges FKG
  • Spargelallerlei
  • Tomaten-Dinkel im Schnellkochtopf
  • Bohnenenttäuschung
  • Mangocreme on Top
  • Rosenkohl mit Champignons
  • KochKakao
  • Ontario mit Kokosdeckel (FKG)
  • Rosenkohl mit Paprika
  • Basmatireis im Schnellkochtopf
  • Adzuki-Kakao
  • Nibs Besonderes
  • Erbseneintopf
  • Vertan-Kakao
  • Superknusper FKG
  • Snickersohneschokodrink
  • Sündiger Spitzkohl
  • Bärlauch-Dressing ohne Öl
  • Glattvisköser Kakao
  • Samtiger Apfel FKG
  • Leichte Möhrensoße (zu Nudeln)
  • Kamutnudeln (mit der Atlas) die Zweite
  • Wildhefebrot 2015/3
  • Körniger Dinkelaufstrich
  • Zupfkuchen 1. Version
  • Dattelkakao
  • Anis trifft Soja
  • Blass um die Nase (FKG)
  • Rübstiel italienisch
  • Senf-Kräuter-Aufstrich
  • Haferfladen mit Kräutern
  • Schneeflöckchen Versuch 4 (tiereiweißfrei, verminderter Fettgehalt)
  • Quarkcreme mit Honig
  • Reiskakao 2. Variation
  • Freie Himbären für freie Bürger (FKG)
  • Aubergine trifft Sauerkraut
  • Reiskakao 1. Version
  • Creme & Knack (FKG)
  • 350 g-Sauerteigbrot
  • Kicherkakao Version 2
  • Walnussweich (FKG)
  • Schwarzer Reis mit Kürbisauerkraut
  • Kicherkakao
  • Das-ist-ein-Fkg-?
  • Aubergine in Zitronensoße mit Begleitung
  • Kakao-So-Ja
  • Doppeleinweich-FKG
  • Wildhefebrot 2015/2
  • Nudelgemüse
  • Kamutnudeln (mit der Atlas)
  • Schneeflöckchen Versuch 3 (tiereiweißfrei)
  • Feigenkakao
  • TK-Kirschreste, 25 Jan. 2015
  • Sauerkrautige Hokkaidotorte
  • Schneeflöckchen Versuch 2
  • Apfel unterm Rock
  • Quarkcreme
  • Sanft-Kakao
  • Bauernmod (FKG)
  • Birthday Cocoa
  • Schwarzwälder Kirsch-FKG
  • Paprikawirsing
  • Hirsekakao III
  • Kiwi auf dreierlei Flocken
  • Der alljährliche Geburtstagskuchen
  • Wirsing in Tomate
  • Reisefso-Creme
  • Hirsekakao II
  • Kiwi-Rad (FKG)
  • Grünkohl mit Dinkel
  • Dinkel kochen im Schnellkochtopf
  • Hirsekakao I
  • Traubant (FKG)
  • Wirsing-Hokkaido-Rouladen
  • Half-Half-Kakao
  • Ingwerette
  • Frischknoblauchdressing öllos
  • Wirsing in Cremesoße mit Spaghetti
  • Wildhefebrot 2015/1
  • Zitrige Creme auf Birnen
  • Schneeflöckchen Versuch 1
  • Verwöhn-Kakao
  • Kiwi-Essig
  • Ein Sonntagslächeln
  • Kürbis unterteige mit Grünkohl in einmaliger Soße
  • Linzer Torte Finale
  • Leichter Eisbergsalat
  • Sojabohnen kochen
  • Buchweizendach (FKG)
  • Maispudding mit Frucht
  • Maismandelcreme
  • Haferfladen Rote Erde
  • Birnenkakao
  • Bango-Packung
  • 400 g-Sauerteigbrot
  • Süßkakao
  • Blume des Zitrients
  • Kürbis-Zwiebel 1:1
  • Hoisin-Variante
  • Vanillekakao 2
  • Orangenduett
  • Hokkaido-Grünkohl-Pfanne
  • Grünkohldressing
  • Starkkakao
  • Zitrustriumvirat (FKG)
  • Zitranis-Kakao
  • Ganz normal, oder? (FKG)
  • Paprikasoße zu Nudeln
  • Creme auf Banane
  • Atlasnudeln
  • Zitronencreme
  • Pekankankao
  • Mangoschollen
  • Kartoffeltorte mit Zwiebeln
  • Marzipan-Maulwürfe (Kekse)
  • Herrengedeck (FKG)
  • Pflaumenpudding
  • Kokosaugen
  • Schokodrache (FKG)
  • Verschenkebrot 1
  • Kakao trifft Pflaume (Getränk) (Kakao)
  • Pflaume trifft Mango (FKG)
  • Kohlroffel italiano
  • Gezuckerte Kondensmilch
  • Linzer Torte groß in Form
  • Aufbrauchkakao, 7. Jan. 2014
  • Pekan-Creme
  • Zimtpflümli unter Pekanhäubli,
  • Spitzkohl leicht indisch
  • Gerste im Schnellkochtopf Teil 1
  • Hoisin-Kräuterdressing
  • Augenkekse
  • Mango-Cocoa
  • Schnee auf den Hügeln (FKG)
  • Schokokicher mit Orangenhörnchen
  • Buttergemüse mit Ofenkartoffeln
  • Very Slow Rise-Hefebrot
  • Aprakao, 5. Jan. 2014
  • Angepflaumte Grapefrucht
  • Waffeln mit Hokkaido
  • Hirsenoppen auf Fruchtspiegel
  • Pflaumenco
  • Apfel in der Badewanne
  • Kürbis in Tomatensoße mit rotem Reis
  • Stützcreme mit Geschmackshauch
  • Linzer Torte Versuch 1
  • Maiskakao
  • Frisch und Gefroren (FKG)
  • Hokkainisierter Spitzkohl mit Ofenkartoffeln
  • Snickerus
  • Freitag mit Schuss, FKG
  • Enthelente Birne
  • Dreierlei Gemüse
  • Bratklöße
  • Schwarzwälder, (FKG)

Die Sammelkarte

17. Januar 2015: Nimm 4

Aufgrund der Anregung eines Lesers habe ich noch einmal gründlich nachgedacht und möchte heute ein „Sonderangebot“ ankündigen: Bezahle 3 Rezepte – und bekomme 4. Das heißt für 3 Euro kannst du 4 Rezepte bestellen. Die entsprechenden Nummern stehen immer bei den Rezepten im Blog.

Wie funktioniert es? Du gehst auf der Seite Rezepte kaufen (hier) unten auf die Rubrik „Sammelkarte“ und klickst auf den Paypal-Button. In der Rubrik „Hinweise für den Käufer“ gib bitte deine vier Nummern ein. Sobald ich wieder am PC sitze, mache ich deine „Sendung“ fertig.

Wer eine Sammelkarte für zukünftige Rezepte kaufen möchte, schreibt in die Rubrik gar nichts. Dann lege ich eine Liste an. Die Sammelkarte ist zwei Jahre lang gültig (ich bitte um Verständnis für die zeitliche Begrenzung, ich muss ja Listen führen). Die Sammelkarte ist ein Jahr lang auf das Abonnement anrechenbar, egal ob sie benutzt wurde oder nicht.

Pro Jahr kannst du maximal zwei Sammelkarten kaufen.

Abonnements

12. Jan. 2015: Auf Abos sparen

Wer vielleicht schon 3 oder 4 Rezepte über die Webseite gekauft hat, bekommt dann möglichweise doch Lust auf ein Abo (mehr dazu hier und hier). Natürlich werden die bisher in dem Kalenderjahr gekauften Rezepte dann auf ein neues Abo angerechnet, jeweils für ein Jahr im Voraus. Und zwar wie folgt:

Anrechnung von gekauften Rezepten

Um ein Superabo zu bekommen: Jedes gekaufte Rezept wird voll vom Superabo-Preis abgezogen – du hast seit dem 1. Januar 2015 fünf Rezepte gekauft, da musst du, wenn du auf Abo umstellen willst, nur noch 95 Euro bezahlen. Der Vorteil: Die gekauften Rezepte werden bis zum 1. Januar rückwärts berücksichtigt, dein Abo zählt aber erst ab dem Tag, an dem du auf Superduperabo schaltest. (Beispiel: du hast seit 1. Januar 2015 bis zum 3. März 2015 sechs Rezepte gekauft und schließt dann das Abo ab. Das kostet dich dann nur noch 93 Euro, geht aber bis zum 2. März 2016.)

Um ein „kleines“ Abo zu bekommen: Beim einfachen Abo (bis zu 6500 Rezepte) wird dir jedes Rezept mit 50 Cent angerechnet.

Umstieg auf Superduperabo

20 Euro sparen: Außerdem könnt Ihr vom kleinen Abo  auf das große Abo umsteigen – in den ersten 4 Wochen nach Abschluss des kleinen Abos bekommt Ihr den Abopreis voll auf das Superduperabo angerechnet, Ihr bezahlt also nur noch die Differenz von 79 Euro.

10 Euro sparen: Bis zu 8 Wochen rechne ich euch 10 Euro vom normalen Abonnement an, bleiben 89 Euro statt 99 Euro.

Das Jahr für das Superabo zählt aber erst ab Tag des Umstiegs.

Wenn die vier bzw. acht Wochen ohne Abo-Umstieg abgelaufen sind, zählen stattdessen die Rezepte voll, auch diejenigen aus diesen Wochen.

Nur so nebenbei: Wer das Superduperabo wählt, hat einmal pro Abozeitraum die Möglichkeit, sich von mir ein Rezept zu wünschen, das er immer schon gerne in Vollwert nach FoK gesehen hätte. So habe ich bis jetzt verschiedene Desserts und eine Linzer Torte auf Wunsch entworfen, ein Zupfkuchen steht als nächstes auf der Liste 🙂

Da diese Regelung neu ist, gilt die 4-Wochenfirst bzw. 8-Wochenfrist einmalig ab heute und nicht seit Abschluss des Abos. Beispiel: Wer am 30. Dezember das Superabo abgeschlossen hat, kann bis zum 9. Februar 2015 noch umsteigen, wer dann am 7. Februar 2015 umsteigt, für den läuft das Superabo bis zum 6. Februar 2016.

 

 

Um 24 Uhr ist Schluss!

Ich möchte noch einmal daran erinnern, dass das Abo der Rezepte bis zur Zahl 6500 (Komplettierung in den nächsten Tagen, nur noch bis heute 24 Uhr für den Subskriptionspreis von 20 Euro erhältlich ist (mehr siehe hier).

Weil ich nicht um 24 Uhr am PC sitzen möchte, werde ich den Abo-Preis schon vorher auf 29,95 Euro anheben. Wer aber vor 24 Uhr eine Email an mich schickt und nicht per Paypal bezahlt, kommt noch in den Genuss der 20 Euro 🙂

Für gute Vorsätze nächstes Jahr wäre das doch was, oder? Ich kann euch auch schon eines verraten: Die Tatsache, dass diese Abonnements gut angenommen werden, beflügelt mich in der Küche. Das ist nicht wegen des Geldes, sondern auch, weil ich das als Wertschätzung meiner Arbeit empfinde. Und dafür danke ich herzlich!

Rezepte-Abo

18. Dez. 2014: Meine Rezepte zum Subskriptionspreis

„Was nichts kostet, taugt nichts.“ Nach diesem Motto werde ich ab sofort meine Rezepte nicht mehr frei in die Welt streuen, auch nicht mehr alle Rezepte, die auf der Webseite stehen.

In der 1. bis 2. Januarwoche werde ich die Rezepte auf ca. 6500 Rezepte aufstocken. Wer bis zum 1.1.2015 ein Jahr zum Suskriptionspreis von 20,00 Euro abonniert, kann diese zusätzlichen eintausendfünfhundert Rezepte bis zum 31.12.2015 nutzen und hat ab sofort schon den Zugriff auf die Rezepte 5000-6000, die jetzt dort schon auf euch warten. Den Paypal-Link findet Ihr auf der Webseite http://www.vollwertkochbuch.de.

Wo sonst bekommt Ihr so viele hochwertigen, bewährten Rezepte für einen solch günstigen Preis? Letztlich noch schrieb mir eine Rohköstlerin, dass sie für Gäste immer Rezepte immer von meiner Seiten nimmt, denn „da weiß ich, dass sie gelingen!“

Dann gibt es noch das Superduperabo: Hier bekommt Ihr zusätzlich Zugriff auf die Rezepte, wie ich sie immer frisch einstelle. Dort sind auch die Rezepte enthalten, die hier im Blog für 1 Euro/Stück erscheinen. Dieses Abo kostet 99 Euro pro Jahr. Wer sich dafür interessiert, schicke mir bitte eine Email an die Mail-Adresse im Impressum, dann maile ich meine Bankdaten zu. Sobald das Geld auf meinem Konto ist, sende ich Benutzernamen und Passwort.