Einfache Deko

Essen zu dekorieren ist nichts für mich, habe ich immer gedacht: Man braucht viel Geduld und Präzision. Habe ich beides nicht wirklich, zumindest bei der Essenszubereitung.

Mittlerweile habe ich aber festgestellt, dass man auch mit einfachen Mitteln überraschend, lustig oder humorvoll sein kann – und nicht nur mit Gesichtern. Die folgenden Fotos zeigen meine Frühstücke der letzten drei Tage. Keine Deko hat mich wirklich Zeit gekostet.

Titel: Wer A sagt, muss auch …

Titel: Mein Sternzeichen
Titel: Viertel

Ein Frischkorngericht

Dieses Frühstück ist heute exakt 5 Jahre alt geworden. 🙂

Ananasstifte

2 Portionen

Abends

  • 6 EL Sechs- oder Achtkornmischung schroten & auf zwei Schüsseln verteilen. Mit insgesamt
  • 160 g Wasser übergießen. Abgedeckt über Nacht (mindestens 4 Stunden) bei Raumtemperatur stehen lassen.

Morgens

  • 10 g Zitronenfleisch
  • 250 g Erdbeeren, geputzt
  • 2 Bananen, geschält (220 g)
  • 1 Scheibe Ananas, geschält (195 g)

Banane in grobe Stücke teilen und mit den Erdbeeren im Hochleistungsmixer pürieren. Auf das Getreide gießen. Ananas längs in Streifen und dann quer schneiden. Die Hälfte der Scheibe möglichst an einem Stück auf eine Schüssel bringen, mit der zweiten Hälfte die andere Schüssel dekorieren. Das lohnt vor allem, wenn die Ananas so richtig lecker ist – wir haben da ein paar Superexemplare erwischt.

Fixe-Mixer-Tag: Ein apartes Frühstück

20. Jan. 2017: Lecker und sättigend frühstücken

Avocadoschaum

2 Portionen; Vorbereitung: 12 Stunden einweichen

avofkg

Mancher Hafer wird bitter, mancher nicht. Wer weiß, dass er gerade Hafer im Haus hat, der bitter wird, flockt den Hafer und gibt ihn erst morgens dazu.

  • 3 Esslöffel Sechskorngetreide (z.B. Roggen, Weizen, Buchweizen)
  • 3 Esslöffel Nackthafer
  • 12 Esslöffel Wasser
  • 30 g Haselnüsse

Morgens:

  • 1/2 geschälte Zitrone
  • 1 Avocado (mit Kern gewogen 260 g)
  • 2 kleine Äpfel (180 g)
  • 1 Banane (mit Schale: 145 g)
  • 2 EL Sahne
  • 40 g (= 1 EL) Honig
  • 2 Mandarinen

Abends:
Getreide schroten und über Nacht im Wasser einweichen (nicht im Kühlschrank). Haselnüsse getrennt in Wasser einweichen.

Morgens:
Avocado entkernen, das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln. Haselnüsse abtropfen lassen, 2 zusammen mit den Mandarinen als Dekoration benutzen. Ansonsten alle Zutaten gut miteinander pürieren (Thermomix: 1 Min./Stufe 4; 13 Sek./Stufe 10). Auf zwei Schüsselchen verteilen. Mandarinen schälen, wie eine Blume öffen und so auf das Müsli legen (die runden Seiten auf das Müsli), in die Mitte je eine Haselnuss stecken.

 

Herzhaftes Frischkorngericht

28. Dez. 2016: Frischkorn-Salat

Die meisten essen gerne das Frischkorngericht in der süßen Variante zum Start in den Tag. Es gibt aber Menschen, die entweder nicht gerne frühstücken oder überhaupt nicht „so doll“ auf ein Frühstück sind. Einmal vom Gedanken gelöst, dass ein Frischkorngericht immer morgens süß gegessen werden muss, ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten! Eine davon seht Ihr im folgenden Video.

 

Rezept der Woche

23. Okt. 2016: Ein Schlemmerfrühstück

Dieses Frühstück habe ich mir an meinem Geburtstag gegönnt:

Geburtstagsfrühstück

birthday

  • 2 EL Nackthafer
  • 1 EL Chiasamen
  • 4 EL Wasser
  • 2 EL Sahne
  • 2 Bananen (180 g)
  • 1 EL Buchweizen
  • 15 g Walnüsse
  • 10 g Schokosoße (ein Beispielrezept: hier)
  • 1 Stück getr. Banane (Demeterhof Schwab)

Getreide flocken, mit den Chiasamen in ein Schüsselchen geben. Mit Flüssigkeiten verrühren und knapp eine Stunde quellen lassen. Bananen in Scheiben schneiden, über das Getreide geben. Mit Buchweizen bestreuen. Mit Walnüssen, Schokosoße und Bananestück dekorieren.

 

Frühstück

29. Juli 2016: Frühstück mal anders

In meinem Repertoire an Rezepten gibt es auch diverse Frischkorngerichte in Eiscremes verarbeitet. Immer wieder ein Knüller! Das folgende Rezept wird durch Zugabe von Avocado besonders cremig.

Schnitzersches Frühstückseis

Eine Portion; von den Zutaten her eher ein Frischkorngericht nach Dr. Schnitzer

4543

  • 20 g Sechskorngetreide
  • 10 g Sonnenblumenkerne
  • 40 g Wasser
  • 1 kleine Avocado (85 g netto)
  • 120 g gefrorene Apfelstücke
  • 110 g gefrorene Bananenstücke
  • 95 g Eiswürfel

Getreide am Vorabend schroten, mit Sonnenblumenkernen über Nacht im Wasser einweichen. Morgens zusammen mit dem Fruchtfleisch der Avocado pürieren. Gefrorenes Obst und Eiswürfel mit dem Stopfer im Hochleistungsmixer zu Eis verarbeiten.

Frühstück kommt!

13. Jan. 2015: Ein Frühstück

In regelmäßigen Abständen möchte ich euch zeigen, dass das Frischkorngericht nicht jeden Tag gleich aussehen muss. Da gibt es Versionen, die auf den ersten Blick denken lassen: Och nee, das kann doch nicht gesund sein. Gesund muss lecker sein!

Frühstück „Dunkelgericht“

sales8365CarobFKG

  • Kaufen könnt Ihr das Rezept mit der Nummer 8365 (Nummer bitte in die Rubrik schreiben, wo Ihr dem Verkäufer eine Nachricht hinterlassen könnt; für 1 Euro): hier
  • Wer eine Sammelkarte hat, bestellt bitte per Email (Adresse im Impressum)
  • Wer eine Sammelkarte beginnen möchte, klickt: hier

Frischkorngericht glutenfrei

9. Dez. 2015: Es geht auch ohne Gluten

Im Angebot heute: Drei glutenfreie Frischkorngerichte zum Preis von insgesamt 1 Euro 🙂

sales7997_FKG

Sales7997_fkg2

sales7997_fkg38026

  • Kaufen könnt Ihr das Rezept mit der Nummer 7997 (Nummer bitte in die Rubrik schreiben, wo Ihr dem Verkäufer eine Nachricht hinterlassen könnt; für 1 Euro): hier
  • Wer eine Sammelkarte hat, bestellt bitte per Email (Adresse im Impressum)
  • Wer eine Sammelkarte beginnen möchte, klickt: hier

 

Geburtstagsfrühstück

1. Februar 2015: Luxus am Morgen

Wenn der Kollege Geburtstag hat, lege ich mich natürlich extra ins Zeug. Diesmal hatte ich das große Glück, dass Freunde mir selbst eingefrorene Kirschen geschenkt hatten. Die hatte ich schon einige Tage als Idee im Kopf. Das Produkt wurde dann etwas anders als geplant, aber lecker ohne Frage! (Ich habe 75 g Sahne geschlagen und war enttäuscht, wie die zusammenschrumpfte – ich dachte, dass sei viel…). Sicher aber gibt’s Kirschen auch gefroren zu kaufen, der Geschmack dürfte übrigens auch mit anderen Tiefkühlfrüchten köstlich sein!

Schwarzwälder Kirsch-FKG

f1

Kaufen könnte Ihr dieses Rezept mit der Nummer 6600 (für 1 Euro): hier