Für Kinder

Auf unserer üblichen Vorort-Runde liegt so ein Kioskladen. Draußen auf einer Auslage liegen diverse Hefte für Kinder. Wir finden die faszinierend. Gestern war mein Widerstand erneut gebrochen: Ein Heft mit Titel „Magischer Drachenspaß“, obendrauf ein 20-cm-hoher Flauschdrache. Der musste meiner werden!

Zu Hause habe ich durch das Heft geblättert und wahrhaftig noch ein interessantes Rezept für Muffins entdeckt. Überhaupt nicht vollwertig, eigentlich auch nicht gesund (viel Fett und Zucker…), aber es klingt spannend. Demnächst hier.

Ich finde es toll, was es – neben allem Schrott – für Kinder alles noch so gibt heute. Natürlich kann man sagen: Die wollen den Kindern respektive den Eltern nur das Geld aus der Tasche ziehen. Mag sein, aber wenn’s dennoch Spaß bringt?

Auf meinem Schreibtisch thront derzeit mein ganz persönlicher Hausdrache. 🙂