Fixe-Mixer-Tag: Roh und Suppe

23. Jan. 2016: Sauerkraut einmal als Suppe

Sauerkraut muss man wohl mögen. Ich mag’s gerne, daher lese ich auch immer wieder gerne, wie gesund es ist. 😉

Sauerkrautsuppe

1 Portion; 100 % vegane Rohkost; Zubereitungszeit: ca. 10 Min.

sauerkr

  • 200 g Sauerkraut
  • 1 kleiner Apfel (100-110 g)
  • 2 EL Sonnenblumenöl (kaltgepresst)
  • 1 gestr. TL Kräutersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 220 g Wasser
  • 1/2 TL gem. getr. Orangenschale (oder frisch)
  • etwas Petersilie

Zubereitung im Thermomix: Sauerkraut und Apfel pürieren (20 Sek./Stufe 6). Öl, Salz, Pfeffer, Orangenschale und Wasser hinzugeben und unterrühren (10 Sek./Stufe 10).

Auf dem Teller mit Petersilie dekorieren.

Auch sonntags darf’s mal einfach sein

30. Juni 2013: Ein schnelles Rezept wie unter der Woche

Ich bin ja ein absoluter Fan von einfachen Gerichten, möglichst wenige Zutaten, schnell herzurichten…. wenn sie dann noch lecker schmecken 🙂 Das gilt unbedingt für diese:

Kartoffeln mit Sauerkraut „einfach einfach“

5410 (1)

Beschrieben ist es für die Woll-Pfanne, 20 cm, mit Sicherheitsdeckel

In eine Pfanne mit hohem Rand:

  • 45 g Erdnussöl
  • 285 g Kartoffeln gewaschen, abgerieben in Scheiben
  • 50 g Porreegrün in Streifen
  • 150 g Sauerkraut verteilen, Deckel auflegen, auf 2000 Watt zum Kochen bringen, bis Dampf hochsteigt, auf 300 Watt 12 Min. garen. Mit
  • 1/2-1 TL Salz und
  • 1 MS Chili gem. bestreuen, unterrühren

5410 (2)

1) Terracotta… immer leckerer 2+3) Spargel

5. Mai 2013: Kochen mit dem Terracotta-Deckel und noch zwei Spargelrezepte für die Saison

Nummer 1

Vor ein paar Wochen habe ich „Sauerkraut ganz einfach“ vorgestellt, das hatte ich in der Pfanne und auf dem Herd zubereitet. Da fand ich das einen passenden Vergleich für ein fast identisches Rezept mit dem Terracotta-Deckel der Woll-Pfanne. Ich bin begeistert!

Sauerkraut Terracotta

Kaufen könnte Ihr diese Rezept mit der Nummer 5426 (für 1 Euro): hier

5426-1

Nummer 2

Da ja allgemein der Kichererbsen-Taumel herrscht… möchte ich euch ein leckeres saisonales Essen nicht vorenthalten, das ich mir am Donnerstag eher unfreiwillig gekocht habe, weil Spargel in der Biotüte war, ich aber die Kichererbsen schon eingeweicht hatte. Obwohl ich nicht so der große Spargelfan bin, muss ich sagen: Es war lecker!

Spargel mit Kichererbsen

Kaufen könnte Ihr diese Rezept mit der Nummer 5466 (für 1 Euro): hier

5466

 

Nummer 3

Jetzt noch eine Spargelvariante, die auf den ersten Blick ungewöhnlich scheint – ich kann sie jedoch sehr empfehlen. Obwohl ich wirklich kein Spargelfan bin, fand ich die Kombination sehr lecker.

Spargel mit Quinoa

Kaufen könnte Ihr diese Rezept mit der Nummer 5467 (für 1 Euro): hier

5467

 

Das Mittwochsrezept

27. Februar 2013: Ganz was Feines 🙂

Gestern habe ich mir so etwas Feines gemacht… das außer ein bisschen Zeitplanung superfix geht und extrem lecker ist. Also habe ich das spontan für euch heute aufbereitet.

Sauerkraut-Nudel-Auflauf

Eine Mahlzeit, die bis auf kleine Abweichungen (vor allem Zwiebel und Knoblauch) auf ein Rezept von Frau Schmidt zurückgeht. Danke vielmals, das ist so lecker, dass ich es direkt meinen Lesern vorstellen möchte. Die Portion an sich ist nicht groß, daher gibt es vorher eine Salatplatte. Den Teig 2 Stunden vor dem Kochen zubereiten. Menge ist für eine Person zum Sattwerden. Finde ich 🙂

Kaufen könnte Ihr diese Rezept mit der 5364 (für 1 Euro): hier

5364t

5364f

Während der Auflauf im Ofen ist, einen Salat zubereiten und essen:

5364s

  • 120 g Eisbergsalat kleingeschnitten auf einem Essteller verteilen, am Rand
  • 1 Tomate (90 g) in Spalten verteilen, in die Mitte
  • 50 g gewürfelte Rote Bete geben, alles mit
  • 15 g gekeimten Sonnenblumenkernen (36 Std.) bestreuen.
  • Salz darüber geben und mit
  • 3 EL Apfelessig und
  • 3 EL Mandelöl beträufeln.